Commits

Anonymous committed e9aee0f

Neuer Testbericht zu cry.

Comments (0)

Files changed (1)

empirie/Testnotizen.txt

 au ba sind nett. kt nervt. Recht viele indirekte Fingerwiederholungen spürbar. g ond d sollten vll. getauscht werden. sch ist gut, wenn auch ungewohnt.
 Zeigefinger oben stört, und es braucht recht lange zu lernen.
 Die Bewegungen von Oben nach unten sind unangenehm. 
-Ich bin jetzt bei 350-370 CPM und es wird unangenehm.
+
+* Ich bin jetzt bei 350-370 CPM und es wird unangenehm.
 g und d hätten nicht getauscht werden sollen.
 ob ist grausam. üb auch. Alles mit kleinem Finger oben stört. Die Umlaute ä und ü verwechlse ich ständig.
 w hängt manchmal etwas.
 Auf hohen Geschwindigkeiten nervt jede Abweichung von der Grundlinie doppelt, v.a. wenn hoch eine Spreizung dazu kommt.
 Die linke Hand scheint deutlich mehr belastet, allerdings stütze ich die auch auf.
 
+* Inzwischen bin ich bei 437 CPM, etwa 30 schneller als mit jeder anderen (vermutlich zum Gutteil durch jetzt insgesamt mehr training). 
+ö,o,a,ä und ü verwechsle ich immernoch häufiger. J ist inzwischen kein so großes Problem mehr und v ist völlig Problemlos. ß treffe ich sofort.
+Viele der unangenehmen Sachen haben sich eingeschliffen und ich bemerke sie nicht mehr so.
+Ein Paar Übergänge fühlen sich beim Speedtest noch komisch an (v.a. Mitte unten und außen oben, z.B. ob. b oben ist insgesamt beim Tippen etwas störend). 
+g unten hat sich bewährt (da ich es in emacs ständig brauche…).
+Beim Testtippen fällt mir auf, dass häufiger Phasen kommen, in denen ich fast nur (gefühlt nur) auf der Grundlinie tippe.
+Allerdings mache ich immernoch gefühlt recht viele Tippfehler.
+
 
 # Mr. Tea von qwertfish