Source

RaumZeit-Kleine_Schiffe / Jui_Na.txt

Full commit
Jui_Na, ein Science Fiction Abenteuer auf einer glücklichen Welt 
----------------------------------------------------------------

Dieses Abenteuer wurde für die Kampagne "Kleine Schiffe" im RaumZeit 
Universum geschrieben, sollte aber leicht für jede andere Science 
Fiction Welt und Kampagne angepasst werden können, solange das 
Techlevel hoch genug liegt. 

Wenn du es in deiner Kampagne nutzen willst, ersetze einfach *Kjeol* 
durch den illegalen Auftraggeber deiner Wahl :)

Der Fokus liegt hauptsächlich auf dem langsamen zerreißen des Schleiers. 
Da ich deine Spieler nicht kenne, schreibe ich nur Ideen, an welchen 
Stellen interessante Szenen eingebaut werden können, mit denen jeweils 
verschiedene Wünsche erfüllt werden können. 

Für Wertebereiche nutze ich die Namen aus dem EWS; hauptsächlich 
"schwach", "durchschnittlich", "sehr gut" und "überragend". 
Durchschnittlich entspricht etwa dem durchschnittlichen *Menschen* auf 
der Straße (Eigenschaft), bzw. dem durchschnittlichen Arbeiter in einem 
entsprechenden Beruf (Fertigkeit). 


Anwerbung
---------

Screamer und ECM-Geräte an Jui Na.  Nur in der Nacht abgeben.  


Anflug und Beinarbeit
---------------------


Ankunft, Eindrücke und die Unterkunft
-------------------------------------

Idylle und Windsegler auf Grasland. 


Die erste Nacht
---------------

*Bleibt in euren Betten*

Etwas stimmt nicht.  Erkundung im Haus ("Pflanzenverehrung") oder eine ereignislose Nacht. 


Der zweite Tag
--------------

Markt, aber kein Kontakt.  Gefahr der Entdeckung.  


Die zweite Nacht
----------------

Kontakt.  Die Wahrheit über die Pflanzen und ihre dunklen Gegenstücke.  Geschichte, Politik und Ökonomie von Jui Na.  

"Es gibt keine Alternative zu Gewalt" / "Es geschieht, was geschehen muss"


Der dritte Tag
--------------

Zwei Fronten.  Blut oder Hadern.  

...


Rückkehr
--------