HTTPS SSH

Anpassungen des WBCE-Templates "lyps responsive"

Das Original-Template (https://wbce.at/tpls/template-lypsresp.html) ist zwar gut konfigurierbar, hat aber nur ein und dasselbe Header-Bild auf allen Seiten. Das ist für manche (also aktuell unsere) Anwendung dann doch etwas unflexibel.

Hier ein Weg, optional für jede Seite ein individuelles Header-Bild einzurichten.

Hinweis zur Organisation beziehungsweise Historie

Ab Changeset 13 (fbec505e68b7) wurden zwei verschiedene Lösungsansätze in getrennten Branches geführt.

Der ursprüngliche default-Branch (mit einer für den Redakteur vollautomatischen Lösung ohne Editieren) stellte sich dann als nicht vollständig nutzbar heraus (die "mobile"-Version war nicht beeinflussbar) und so lief der bessere Weg im Branch editcss weiter.

Ab Changeset 24 (994d66d93114) Merge branch editcss (der bisherige default war eine Sackgasse...) ist es wieder eingleisig als "default".

So funktioniert es

In der index.php werden nun der/die Dateiname(n) der jeweiligen Seite bzw. übergeordneten Seite(n) zur weiteren Identifikation verwendet. Sie sind automatisch normalisiert (kleingeschrieben und ohne Umlaute/Sonderzeichen).

Die o.g. Dateinamen werden als zusätzliche Klassennamen verwendet.

index.php bindet neben der template.css nun auch noch die neue template-headerpics.css ein.

In der template-headerpics.css kann nun pro Seite bzw. Unterseite (Subpage) ein Headerbild für die große und die mobile Version eingetragen werden. Siehe Doku im Sourcecode.

Für einfachere Pflege liegen sowohl die individuellen Bilder als auch die template-headerpics.css nicht im template-Verzeichnis selbst sondern im Verzeichnis media/lypsresp, welches über die Medienverwaltung von WBCE erreichbar ist.

Das klappt sogar mit Subpages und Sub-Subpages.

Eine ausführlichere Dokumentation für den Redakteur folgt noch.


Hinweis: Dieses Repository enthält nicht das komplette Template: das Unterverzeichnis img mit den Bildern ist unverändert und gehört nicht unbedingt in die Versionsverwaltung.