Source

uchardet-enhanced / testdata / de / UTF-8 / wikitop_de_UTF-8.txt

Full commit
medoc 5d302c1 




































































































































































































































THE_URL:http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite
THE_TITLE:Wikipedia – Die freie Enzyklopädie
   #Wikipedia (de) copyright Atom-Feed für „Wikipedia“

Wikipedia:Hauptseite

   aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
   Wechseln zu: Navigation, Suche

   Willkommen bei Wikipedia

      Wikipedia ist ein Projekt zum Aufbau einer Enzyklopädie aus freien
      Inhalten in allen Sprachen der Welt. Jeder kann mit seinem Wissen
      beitragen. Seit Mai 2001 sind so 1.301.685 Artikel in deutscher Sprache
      entstanden. Gute Autorinnen und Autoren sind stets willkommen.

          Geographie     Geschichte     Gesellschaft     Kunst und Kultur
                  Religion     Sport     Technik    Wissenschaft

     Artikel nach Themen · Alphabetischer Index · Artikel nach Kategorien ·
                               Gesprochene Wikipedia

      Kontakt · Presse · Statistik · Andere Sprachen · Mentorenprogramm

   Wikipedia aktuell

   Bis zum 31. Oktober können Stimmen für den Publikumspreis des
   Schreibwettbewerbs abgegeben werden.

Artikel des Tages

   Ku-ring-gai-Chase-Nationalpark

   Der Ku-ring-gai-Chase-Nationalpark ist ein Nationalpark bei Sydney in
   Australien. Er wurde 1894 gegründet und ist damit einer der ältesten
   Nationalparks Australiens. Der Park umfasst etwa 150 km² von Eukalyptus
   dominiertes Buschland auf Sandstein-Höhenzügen sowie einige Rias, vom
   Pazifischen Ozean überflutete Flusstäler. Traditionelle Eigentümer des
   Landes waren die Guringai, ein Stamm der Aborigines. Im Nationalpark
   befinden sich viele Artefakte ihrer Besiedlung, unter anderem
   Petroglyphen im Stil der Sydney-Felsgravuren. Ab 1834 siedelten Weiße
   im Gebiet; heute befindet sich mit Cottage Point aber nur noch ein
   bewohnter Ort im Park. Für die Bewohner Sydneys ist der Nationalpark
   ein beliebtes Naherholungsgebiet mit jährlich rund zwei Millionen
   Besuchern. mehr
   Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel · RSS-Feed
   RSS-Feed

Was geschah am 21. Oktober?

     * Erzherzog Karl und Prinzessin Zita im Juli 1911
       1911 – In Schwarzau am Steinfeld heiraten Erzherzog Karl von
       Österreich und Prinzessin Zita von Bourbon-Parma, von 1916 bis 1918
       Österreichs letztes Kaiserpaar.
     * 1941 – Massenerschießung von Kragujevac: Einheiten der deutschen
       Wehrmacht ermorden mehr als 2300 serbische Zivilisten.
     * 1971 – Dem chilenischen Dichter Pablo Neruda wird der Nobelpreis
       für Literatur zuerkannt.
     * 1986 – Die Afrikanische Charta der Menschenrechte und der Rechte
       der Völker tritt in Kraft.
     * 2006 – In Danzig nimmt sich eine am Tag zuvor vor ihrer Klasse von
       Mitschülern sexuell erniedrigte 14-jährige Gymnasiastin das Leben.

   Weitere Ereignisse

In den Nachrichten

   ETA · Occupy Wall Street · Türkisch-kurdischer Konflikt
     __________________________________________________________________

   Muammar al-Gaddafi (2009)
     * Mit dem ersten Start einer russischen Sojus-Rakete vom europäischen
       Weltraumbahnhof Kourou sind die ersten beiden Satelliten des
       Navigationssatellitensystems Galileo ins All gebracht worden.
     * Muammar al-Gaddafi (Bild), der frühere Machthaber Libyens, ist in
       seiner Heimatstadt Sirte erschossen worden.
     * Der britische Autor Julian Barnes hat für seinen Roman The Sense of
       an Ending den renommierten Booker Prize erhalten.

   Weitere aktuelle Ereignisse · Wikinews

Kürzlich Verstorbene

     * Jean Jülich (82), deutscher Widerstandskämpfer († 19. Oktober)
     * Bohdan Osadczuk (91), ukrainischer Autor († 19. Oktober)
     * Norman Corwin (101), US-amerikanischer Autor († 18. Oktober)

   Weitere kürzlich Verstorbene

Schon gewusst?

   Westseite der Burg Friedestrom
     * Die niederrheinische Burg Friedestrom in Zons ist sowohl Bau- als
       auch Bodendenkmal.
     * Über die Herkunft des Komponisten Sigismondo d’Indias ist wenig
       bekannt, aber er gilt als Wegbereiter der Barockmusik in Italien.
     * Die USS Newport News (CA-148) war der letzte Kreuzer im aktiven
       Dienst der United States Navy, der nur mit Geschützen bewaffnet
       war.
     * Rosa Manus war über 30 Jahre lang bis zum deutschen Einmarsch 1940
       eine der wichtigsten Leitfiguren der niederländischen
       Frauenbewegung.

   Weitere neue Artikel · Frühere Schon-gewusst-Artikel

Schwesterprojekte

              Meta-Wiki – Koordination     Commons – Medien
          Wiktionary – Wörterbuch     Wikibooks – Lehrbücher
           Wikiquote – Zitate     Wikiversity – Lernplattform
             Wikisource – Quellen     Wikinews – Nachrichten

   Von
   „http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:Hauptseite&oldid=9
   3440822“
   Kategorie:
     * Wikipedia:Hauptseite

Meine Werkzeuge

     * Anmelden / Benutzerkonto erstellen

Namensräume

     * Hauptseite
     * Diskussion

Varianten

Ansichten

     * Lesen
     * Quelltext anzeigen
     * Versionsgeschichte

Aktionen

Suche

   ____________________ (Submit) Volltext

Navigation

     * Hauptseite
     * Über Wikipedia
     * Themenportale
     * Von A bis Z
     * Zufälliger Artikel

Mitmachen

     * Neuen Artikel anlegen
     * Autorenportal
     * Hilfe
     * Letzte Änderungen
     * Kontakt
     * Spenden

Drucken/exportieren

     * Buch erstellen
     * Als PDF herunterladen
     * Druckversion

Werkzeuge

     * Links auf diese Seite
     * Änderungen an verlinkten Seiten
     * Spezialseiten
     * Permanenter Link

In anderen Sprachen

     * Alemannisch
     * العربية
     * Boarisch
     * Català
     * Česky
     * Dansk
     * Ελληνικά
     * English
     * Español
     * Français
     * Nordfriisk
     * Frysk
     * हिन्दी
     * Hrvatski
     * Hornjoserbsce
     * Magyar
     * Italiano
     * 日本語
     * Ripoarisch
     * Latina
     * Lëtzebuergesch
     * Limburgs
     * Plattdüütsch
     * Nederlands
     * ‪Norsk (bokmål)‬
     * Deitsch
     * Polski
     * Português
     * Rumantsch
     * Română
     * Русский
     * Slovenčina
     * Slovenščina
     * Shqip
     * Српски / Srpski
     * Seeltersk
     * Svenska
     * Türkçe
     * Українська
     * ייִדיש
     * 中文

     * Diese Seite wurde zuletzt am 9. September 2011 um 12:07 Uhr
       geändert.
     * Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share
       Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.
       Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.
       Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation
       Inc.

     * Datenschutz
     * Über Wikipedia
     * Impressum
     * Mobile Ansicht

     * Wikimedia Foundation
     * Powered by MediaWiki